EV Ladesaeule EROEFFNUNG

Elektromobilität – Eröffnung des ersten Lade-Carports mit vier verschiedenen Lademöglichkeiten

Montag
29. Mai 2017
14 Uhr
Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH
Carl-Legien-Str. 30
63073 Offenbach

Offenbach am Main, 17.05.2017. Die Stadt Offenbach fördert Elektromobilität und unterstützt nun gemeinsam mit der Regionalen Projektleitstelle Modellregion Elektromobilität Rhein-Main ein Forschungsprojekt in Offenbach. Offenbach wird Standort der ersten öffentlichen Ladesäule für Elektrofahrzeuge mit Steckverbindungen für vier verschiedene Lademöglichkeiten.

Die Firma Honda R&D Europe baut und betreibt den Ladesäulen-Carport am eigenen Firmensitz in Bieber als Teil der Forschungsaktivitäten in Zusammenarbeit mit „NOW“ – der Nationalen Organisation von Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie.

Medienvertreter sind zur Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung des Lade-Carports herzlich eingeladen. Und Valentinas – die e-mobile Kaffeebar sorgt für spannenden Gespächsstoff.