Einträge von Tanja Botthof

, , ,

Motordialog

MD.HYPERMOTION 2017 – Eine fahrende Kaffeebar für die E-Mobilität Ein Fahrzeug, dass zu einer mobilen Kaffeebar umgebaut wurde, ist keine Seltenheit. Dass aber der Betreiber seinen Kaffee verschenkt, um damit ein Gespräch über das Elektroauto zu beginnen, ist einzigartig. Autopapst Andreas Keßler lässt sich auf der Hypermotion 2017 einen Kaffee von Tanja Botthof, geschäftsführende Gesellschafterin […]

, ,

Strom bewegt

Chancen für Unternehmen und Kommunen Datum: Donnerstag, 07. Dezember 2017 – 09:30 Uhr Ort: 63225 Langen, Südliche Ringstraße 77, Neue Stadthalle Langen Im gewerblichen Umfeld gibt es viele Ansatzpunkte, um mit Hilfe neuer Mobilitätskonzepte und unter Einsatz von Elektrofahrzeugen den Verkehr in den Kommunen zu reduzieren oder zumindest emissionsärmer zu gestalten. Der Kongress will einzelbetriebliche […]

, , ,

BEM-Hypermotion

BEM auf der HYPERMOTION 2017 Die erste HYPERMOTION hat vom 20. – 22. November 2017 in der Messe Frankfurt stattgefunden. Gezeigt wurden cloudbasierte Transport- und Logistiklösungen im Bereich Flottenmanagement, digitale Mobilitätslösungen für Unternehmen, intelligente Sensortechnik für Straße und Verkehr, Real

,

Lithium in Deutschland

Lithium: Der Berg erwacht Lithium ist der Rohstoff der Zukunft, er wird für die Batterien von Elektroautos gebraucht. Im Erzgebirge liegen Europas größte Vorkommen. Nun sollen sie gehoben werden. Von Zacharias Zacharakis, Zinnwald, 13. November 2017 Quelle: Zeit-Online Der Weg in die Zukunft führt immer tiefer hinein in die Vergangenheit, in einen dunklen Schacht, kaum […]

,

Kaffee-Report 2017

Quelle: Brandeins – Menschen und Märkte Sinnig Lieblingsorte, Lieblingszeiten, Lieblingsarten, Lieblingssituationen: Die Redaktion hat sich der Liebe zunächst ganz pragmatisch genähert. Wo, wann, wie und mit wem trinken Sie Ihren Kaffee am liebsten, wollten wir wissen – und haben rund 3000 Menschen in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien und der Schweiz danach gefragt. Das Ergebnis ist […]

, ,

unter Strom

Ob China, Indien, Südkorea oder Japan – von unseren skandinavischen Nachbarn ganz zu schweigen – die E-Mobilität steht in diesen Ländern ganz oben auf der Agenda. Sei es bei der Infrastuktur oder bei der Produktion von Zellen, Akkus und Autos. Deutschland setzt weiter auf Verbrenner. „Wir nennen das Verpenner,“ sagt Kurt Sigl, Präsident des Bundesverbandes […]

, ,

aus die Maus

Sa 28.10.2017 | 19:30 | rbb-Abendschau Berlin verpasst Elektromobilität – E-Carsharer zieht den Stecker Die Citroen-Tochter Multicity war bis jetzt Berlins einziger E-Mobility-Carsharer. Nachdem der Senat die kostengünstige Lösung abgelehnt hat, Berlins Straßenlaternen zu Ladesäulen zu erweitern, fehlt weiterhin die Infrastruktur für die E-Auto-Flotte. Jetzt ziehen die Franzosen in Berlin den Stecker. Beitrag von Holger […]

, , , ,

Zugpferd

Valentinas – die e-mobile Kaffeebar ist nicht nur in Frankfurt oder dem Rhein-Main-Gebiet buchbar. Wir sind mit unserem neuen Zugpferd Mitsubishi Outlander PHEV e-mobil unterwegs und ziehen den Twizy im Anhänger klimaneutral gerne für unsere Kunden durch die Lande – auch europaweit!